68. Handwerkerball in Höxter am 21.01.2017 in der Residenz Stadthalle Höxter 

 

FEIERN MIT FREUNDEN UNTER FREUNDEN


In diesem Jahr fand der 68. Handwerkerball am 21.01.2017 in der Residenz-Stadthalle Höxter statt, der in altbewährter Weise zu den gesellschaftlichen Höhepunkten der Weserstadt zählt. Er wurde ausgererichtet von der Handwerkervereinigung Höxter e.V., die seit 1949 besteht. 


Video: Impressionen vom Abend

 Video: Produktion/Schnitt © dieaktuellekamera.de - Kamera: G. Wackernagel


Bilder der der Ballnacht 2017


Großer Auftritt für junge Talente der Musikschule Höxter 

Für einen stielvollen Auftakt sorgten Maximilian Hagspiel (16) und Laura Husemann (15) am Piano, Schüler der Musikschule Höxter. Laura Husemann ist Teilnehmerin des diesjährigen Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ der Ende Januar, unter anderem in Paderborn, stattfindet.


1  

400 Ballgäste in der prachtvoll geschmückten Residenz Stadthalle Höxter die alle sichtlich viel Spaß an diesem Abend hatten


Link zur Website natura dentium

Musik und Tanz

Das abendliche Ballgeschehen wurde geprägt durch die musikalische Untermalung der Daniel Ligges & Band, die professionell, leidenschaftlich und spontan, wie auch schon in den letzten Jahren auf dem Handwerkerball in Höxter, für meisterliche Unterhaltung und eine steht’s gut gefüllte Tanzfläche sorgte. 


1  



Weitere Höhepunkte des Handwerkerballs 2017:

   

DER BETRUNKENE ELEKTRIKER

Eine spannende Mischung aus Akrobatik und Comedy. 

Und wer glaubte, es gibt nur eine Möglichkeit, eine Laterne hinaufzuklettern und diese Laterne zum Leuchten zu bringen, der hatte sich an diesem Abend sehr  getäuscht...


1  

Ricardo Bielecki – DSDS – FINALSTAR 2013

Kurz vor Mitternacht trat der ehemalige Superstar-Anwärter Ricardo Bielecki auf. Der mit gefühlvollen Balladen, wie "Impossible" von James Arthur, im Jahr 2013 die Frauenherzen mit seinen Auftritten auf der Showbühne von DSDS zum Schmelzen brachte. Ein Charming Boy der trotz Fieber und Erkältung vor allem die Damen beim Handwerkerball in Höxter 2017 begeisterte.


Preise für glückliche Gewinner 

Was wäre der Handwerkerball ohne seine Tombola. Wie immer gab es viele wertige Preise, die eine wunderschöne Ballnacht noch unvergesslicher für viele Gewinner machten.  



Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt: Angeboten wurde ein Abendbuffet mit Köstlichkeiten, das alles bereithielt, was das Herz begehrt und keine Wünsche mehr offen ließ. 



Rückblick 2016

Klingende Autoteile, optische Highlights und tanz freudige Ballgäste prägten eine rauschende Ballnacht 2016  

 

Video: Impressionen vom 67. Handwerkerball in Höxter  

 

 

 Video: Produktion/Schnitt © dieaktuellekamera.de - Kamera: G. Wackernagel

 


 

Link zur Website Handwerker - vereinigung Höxter e.V.

 

Link zur Website Kreuzer Karosseriebau

 

Bilder 2017

Ehrung für 

Karosseriebauermeister Horst Kreuzer

Der älteste  Ballgast des Abends,  Karosseriebauer Horst Kreuzer, der auf allen 68 Bällen immer dabei war und auch an diesem Abend auf der Tanzfläche nicht fehlen durfte.  


Im Dezember 2015 erhielt Horst Kreuzer von  der Handwerkskammer als Meisterjubilar den Diamantenen Meisterbrief (60 Jahre Meisterschaft (Höxter).  

 

Moderation und Eröffnungsrede   

Frank Lohmann - 1. Vorsitzenden der Handwerkervereinigung Höxter e.V. 

Seine Worte an diesem Abend:


 „FEIERN MIT FREUNDEN UNTER FREUNDEN“ - eigentlich gibt es keinen schöneren Slogan für solch eine Veranstaltung! Denn der Charakter und der Flair des Handwerkerballs stehen für das Feiern in angenehmer Atmosphäre und Gesellschaft. Nicht abgehoben, aber so stimmig, dass der Ballcharakter nicht verloren geht. Ein Event der ganz besonderen Art, das begeistert.