dieaktuellekamera-weser                                      VERANSTALTUNGSKALENDER             

   DAS MAGAZIN dieaktuellekamera-weser.de

1. Deutsche Käsemarktkönigin Lena Schnelle mit dem Nieheimer Käse © BESIM MAZHIQI
Viel los auf dem 12. Deutschen Käsemarkt © BESIM MAZHIQI


Deutscher Käsemarkt
30. August - 1. September 2024

Aromatischer Pecorino aus Italien, würziger Bergkäse aus der Schweiz oder cremiger Büffelmozzarella aus Deutschland – das sind nur einige der vielfältigen Spezialitäten, die sich auf dem 13. Deutsche Käsemarkt vom 30. August bis 1. September 2024 im ostwestfälischen Nieheim entdecken lassen.

Drei Tage lang verwandelt sich die historische Altstadt unseres Heilklimatischen Kurortes in eine Oase der Düfte und des Geschmacks. Mehr als 500 handgemachte und mit viel Liebe, echtem Handwerk und Tradition hergestellte Käsesorten sowie eine Vielzahl an prämierten Spitzenweinen aus beliebten deutschen Anbaugebieten verwöhnen die Gaumen der Besucherinnen und Besucher. Bummeln Sie durch die Gassen, probieren Sie internationale Spezialitäten und genießen Sie das breitgefächerte Unterhaltungsprogramm. Der Deutsche Käsemarkt in Nieheim ist ein einmaliges Erlebnis für Groß und Klein!




Schön war´s - Impressionen 2022
Vom 2. - 4. Sep. 2022 hat beim 12. Deutschen Käsemarkt wie immer alles gepasst: Das Wetter fantastisch, die Aussteller gut gelaunt. Das Programm rund um den Deutschen Käsemarkt gelungen. Und die Besucher genossen den Aufenthalt in unserer kleinen Stadt und flanierten an den Ständen, probierten und kauften.
Die Musikveranstaltungen auf dem Richterplatz sorgten für Feststimmung und an den Weinständen wurde noch bis spät Abends zusammen gesessen, getrunken und gelacht.


Leckerer Käse © BESIM MAZHIQI


Käsespieße im Angebot © BESIM MAZHIQI


Imposante Käselaiber auf Handwagen © BESIM MAZHIQI


Nieheimer Käse auf Brettchen © BESIM MAZHIQI


Käsewürfel auf Brett und Käselaib © BESIM MAZHIQI


Mit holländischem Käse © BESIM MAZHIQI


Imposante Käselaiber auf Handwagen © BESIM MAZHIQI


Imposante Käselaiber auf Handwagen © BESIM MAZHIQI


Gestapelter Käse © BESIM MAZHIQI


Leckere Käsewürfel auf einem Glasteller präsentiert © BESIM MAZHIQI


Vergrößern

WERDEN SIE SPONSOR VOM KÄSEMARKT IN NIEHEIM

Die Stadt Nieheim ist auf der Suche nach Sponsoren. Da der Deutsche Käsemarkt in Nieheim ein sehr positives Image hat, könnte es interessant für Firmen im weiteren regionalen Umfeld sein, als Sponsor des Deutschen Käsemarktes aufzutreten. Halten Sie es für möglich, unsere Sponsoring-Pakete auf Ihrer Seite ebenfalls anzubieten?

LINK ZUR INFOSEITE FÜR SPONSOREN

Ein Tipp für alle Käseliebhaber schon vorab:

DAS KÄSEMUSEUM IN NIEHEIM

Mehr als 4000 unterschiedliche Käsesorten gibt es weltweit, und die Deutschen vertilgen im Jahr durchschnittlich 22 Kilogramm vom begehrten Milchprodukt. Dabei gehören hierzulande Frischkäse und Gouda zu den Lieblingssorten. Was macht Käse also so besonders, macht ihn zum kulinarischen Leckerbissen? Mitten im Herzen von Nieheim entdecken Sie im Deutschen Käsemuseum spannende Geschichte und wahre Geschichtchen rund um den Käse. Sie erfahren bei uns, wie man Käse hergestellt und  warum Rohmilchkäse als echtes Geschmackswunder gilt und warum unsere französischen Nachbarn den beliebten Camenbert als "König der Käse" bezeichnen. Nicht zu vergessen: Der goldene Nieheimer, unser berühmter Magermilchkäse, hat selbst einen großen Anteil daran, dass unsere kleine Stadt heute als "Käsehauptstadt" Deutschlands gefeiert wird. Im Museum können Sie in frühe Nieheimer Käseküche mit den entsprechenden Utensilien und Werkzeugen besichtigen. Und Sie erfahren, warum man mit Speck leichter Mäuse fängt als mit Käse...
 

              Saison und Führungen für Einzelbesucher und Kleingruppen

Saison hat das Käsemuseum von April bis einschließlich Oktober. In der Saison hat das Deutsche Käsemuseum alle Sonntage geöffnet. Ausschließlich sonntags finden dann die FÜHRUNGEN UM 14 UHR für Einzelbesucher und Kleingruppen bis 9 Personen ohne Anmeldung statt. Teilnehmen können alle Personen mit gültiger Eintrittskarte für 7,50 Euro. Kinder bis 18 Jahre sind frei.

Termine in der Woche für Gruppen
Für Gruppen ab 10 Personen finden wir auch Termine in der Woche.
Der Eintritt beträgt 7,50 € für 3 Museen: das Nieheimer Biermuseum, das Deutsche Käsemuseum und das Sackmuseum.
Eine individuelle Führung kostet dann 40 Euro pro Gruppe bis 20 Personen.
Kleingruppen können auch buchen, zahlen aber den Gruppeneintrittspreis für 10 Personen und die Führung. Telefonische Terminvereinbarung: 05274 982 150 oder nutzen Sie das unten stehende Formular.